Yammy Rialgo



Steckbrief


Yammy ist einer der Espada. Er hat die Nummer 10.

bleach_charaktereyammy_rialgo.jpg

  • Name: Yammy Rialgo
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezies: Arrancar
  • Zugehörigkeit: Arrancar
  • Status: Tot (getötet von Ichigo Kurosaki)

Erscheinung


Bei Yammy handelt es sich um einen recht dunkelhäutigen Arrancar der mehr als kräftig erscheint. Die Überreste seiner Hollowmaske befinden sich an seinem Unterkiefer und erinnern auch an einen eben solchen. Meist trägt er eine Standard-Uniform der Arrancar. Er hat seine Espadanummer auf seiner linken Schulter eintätowiert.

Ein wenig mag er an einen Indianer erinnern. Über sein Gesicht verlaufen rote Streifen und seine Augenbraune sind orange gefärbt.

Charakter


Der Arrancar scheint mehr als hitzköpfig zu sein. Immer wieder ermahnt ihn Ulquiora zur Vorsicht. So soll er beispielsweise die Stärke seiner Gegner erfühlen. Doch hin und wieder scheint er dies nicht von Nöten zu halten.

Zudem wirkt er auf seine Mitmenschen meist recht überheblich bis arrogant. Jedoch versucht er trotzdem seinen Vorgesetzten mit dem entsprechenden Respekt entgegen zu treten. Wenn Ulquiorra ihn ermahnt, versucht er stets seinem Wunsch nachzukommen.

Fähigkeiten


  • Er verfügt über die Möglichkeit eine Technik namens Gonzui die Seelen anderer – wenngleich auch schwachen – Menschen einzusaugen. Diese Technik scheint flächendeckend anwendbar zu sein.
  • Cero: Yamm ist in der Lage beliebig viele Ceros abzufeuern.
  • Balas: Er ist zudem in der Lage eine schwächere Version der Ceros abzufeuern.

Vergangenheit


Leider sind uns keine besonderen Vorkommnisse aus der Vergangenheit Yammis bekannt.