Sajin Komamura



Steckbrief


bleach_charakteresajin_komamura.png

  • Name: Sajin Komamura
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezies: Shinigami
  • Zugehörigkeit: Shinigami
  • Status: Lebendig

Erscheinung


Komamura ist das was man einen äußerst ungewöhnlichen Charakter unter den Shinigami bezeichnet. Er ist eine Mischung aus Fuchs und Mensch und entsprechend lässt sich auch seine Erscheinung beschreiben.

Der Shinigami war sich bereits recht früh darüber im Klaren, dass er ein anderes Äußeres hat, als seine Freunde und Mitmenschen. Dies war offensichtlich auch der Grund wieso er früher stets einen Helm trug und seine Haut bzw. sein Fell versteckte.

Nach einem Kampf mit Kenpachi Zaraki wurde sein Helm zerstört und er beschloss nie wieder einen zu tragen um sich zu verstecken.

Charakter


Trotz seiner wohl recht beeindruckend kräftigen Statur hat der Shinigami ausgesprochen höfliche Manieren. Zudem scheint er sich seinen Vorgesetzten gegenüber absolut loyal zu verhalten. Yamamoto ist er besonders dankbar, da er ihn als Shinigami zuließ. Für Yamamoto würde er sogar bis in den Tod gehen.

Früher wurde er von allen aufgrund seines Äußeren gemieden. Doch Yamamoto hielt zu ihm und erklärte sich bereit sich für ihn einzusetzen. Er hegte einst eine enge Freundschaft zu Kaname Tosen, bis ihm dessen Verrat an der Soul Society dargelegt wurde.

Fähigkeiten


  • Offensivkraft:100
  • Defensivkraft:100
  • Geschwindigkeit:40
  • Kido: 50
  • Intelligenz:80
  • Körperkraft:100

Vergangenheit


Als Tousen im Grasland trainierte traf er auf Komamura, dessen Erscheinung er aufgrund seiner Blindheit nicht sehen konnte. Da dieser blind ist, merkte er schließlich daran, dass Tousen in die falsche Richtung sprach. Das Komamura Tousen seine Erscheinung nicht ertasten ließ, wurde Tousen sofort klar, dass er anders zu sein schien. Komamura war zutiefst gerührt, dass er ihn trotz seines Äußeren nicht ausschloss.