Makoto Kifune



Steckbrief


bleach_charakteremakoto_kifune.png

  • Name: Makoto Kifune
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezies: Shinigami
  • Zugehörigkeit: Shinigami
  • Status: Tot (getötet von Unbekannt)

Erscheinung


Der unscheinbare Shinigami trägt eine lilafarbene, randlose Brille inmitten seines recht blassen und länglichen Gesichts. Seine braunen, langen Haare sind wohl nach hinten gekämmt.

Unter seiner schwarzen Shinigami-Uniform scheint er ein fliederfarbenes Hemd zu tragen, welches farblich perfekt mit seiner Brille harmoniert.

Charakter


Den meisten Personen zeigt er sich als recht zurückhaltender und reservierter Mensch, der seine Handlungen wohl stets überdenkt. Zudem scheint er sehr viel Wert auf Teamwork zu legen und erntet nur selten selbst die Lorbeeren für seine Ruhmestaten.

Befindet er sich jedoch in einer recht kleinen Gruppe, zeigt sich der sonst so kontrollierte und unscheinbare Mann von seiner skrupellosen Seite. Stellt sich ihm und seinen Zielen in den Weg, zögert er keine Sekunde ihn zu töten. Egal ob Freund oder Feind.

Fähigkeiten


Leider ist uns nichts über seine besonderen Fähigkeiten bekannt.

Vergangenheit


Vor einigen Jahren war er bei der Gotai 13. Es dauerte nicht lange und er hatte bei seinen Freunden und Feinden den Ruf einer der Besten zu sein. Doch leider mangelte es ihm an physischer Stärke und Teamgeist.

Daher scheint es auch nicht verwunderlich, dass es recht lange dauerte bis er ein richtiger Shinigami wurde. Kifune jedoch glaubte immer fest an ihn und seine Fähigkeiten und versuchte sich steht für den jungen Kämpfer einzusetzen.