Maki Ichinose



Steckbrief


bleach_charakteremaki_ichinose.jpg

  • Name: Maki Ichinose
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezies: Shinigami
  • Zugehörigkeit: Shinigami
  • Status: Tot (getötet von Jin Kariya)

Erscheinung


Der junge Shinigami hat wohl, dass was man einen verwegenen Gesichtsausdruck nennen könnte. Seine schwarzen, kurzen Haare hängen im wild und widerspenstig ins Gesicht. Er trägt eine schwarze Shinigami-Uniform wie die meisten seiner Mitstreiter auch.

An dieser wurden jedoch an beiden Seiten die Ärmel entfernt. Unter seiner Uniform trägt er zudem noch ein weißes Hemd.

Die Gesichtszüge von Maki mögen ein wenig feminin wirken. Doch seiner kämpferischen Art stehen diese nicht entgegen. Seine grünen Augen funkeln Dich voller Tatendran an.

Charakter


Leider ist uns nicht viel über seinen Charakter bekannt.

Fähigkeiten


Leider ist uns nicht viel über seine Fähigkeiten bekannt.

Vergangenheit


Früher gehörte er zu den Charakteren, die in der 11. Kompanie dienten. Doch eines Tages tötete Zarakai Kenpachi seinen alten Kommandanten und wurde dieser selbst der Kommandant der 11. Kompanie.

Maki war über die Tatsache so geschockt, dass er versuchte seine Kontrahentin Zarakai zu töten. Doch sie lachte über seine Vorgaben den Tod seines Kommandanten zu rächen und begründete ihren Hohn mit der Tatsache, dass er zu schwach sei.

Bereits kurze Zeit später verließ er die Soul Society und machte sich auf in die Wüste. Dort nahm sein Leben einen neuen Verlauf. Er traf auf einen Hollow der gerade im Versuch war, Jin zu töten.
Er schloss sich schließlich der Gruppe Jins an, da er in ihm seinen alten Kommandanten sah.

Verschiedenes


Einst war er der Vizekommandant der 11. Kompanie. Zudem war er ein sehr guter Freund Tetsuzaemon Ibas.