Kenpachis Zanpakuto



Daten


  • Spanischer Name: Unbekannt
  • Japanischer Name: Unbekannt
  • Deutscher Name: Unbekannt
  • Träger: Kenpachi
  • Spruch:

Aussehen


Bisher ist leider nur die versiegelte Form des Schwertes bekannt. Dabei handelt es sich um ein normales Schwert welches sich in einer entsprechenden Scheide befindet. Am Griff dieser Waffe befinden sich weiße Bandagen, die den Bandagen ähneln, die Kenpachi normalerweisezu tragen pflegt.

Die Klinge der Waffe scheint stark abgenutzt und schon an einigen Stellen abgewetzt. Dies lässt darauf schließen, dass der Träger der Waffe nicht gerade sorgsam mit ihr umzugehen scheint.

Shikai


Die Waffe von Kenpachi scheint sich permanent in der Shikai-Form zu befinden. Offensichtlich scheint dies aufgrund von Kenpachis extrem hohen Reiatsu der Fall zu sein.

Bankai


Diese Form ist uns leider nicht bekannt.

Verschiedenes


  • Kenpachi scheint nicht wie die meisten Shinigami den Namen des Geistes seines Schwertes zu kennen.
  • Der Kommandant der Gotei 13 ist der Auffassung, dass er sein Zanpakuto nicht zum Kampfe nötig hätte. Doch ändert er nach einiger Zeit seine Meinung als Ichigo ein Unentschieden mit ihm erring.