Karin Kurosaki



Steckbrief


bleach_charakterekarin_kurosaki.jpg

  • Name: Karin Kurosaki
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spezies: Mensch
  • Zugehörigkeit: Kurosaki Familie
  • Status: Lebendig

Erscheinung


Karin ist wohl das was man ein recht fröhliches und lebensbejahendes Mädchen bezeichnen würde. Ihre schwarzen, langen Haare reichen bis zu ihren Schultern. Mit ihren wachen, großen, braunen Augen schaut Sie Dich erwartungsfreudig an. Karin träg meist legere Kleidung – eine Hose und ein Shirt.

Charakter


Ebenso wie Yuzu auch, hilft sie oftmals im familieneigenen Krankenhaus. Wie Ichigo auch, kann sie Geister sehen und findet auf diese Weise schließlich heraus, dass ihr großer Bruder ein Shinigami ist.

Das selbstbewusste Mädchen wirkt hin und wieder ein wenig griesgrämig auf ihre Mitmenschen, denn das infantile Verhalten ihres Vaters geht ihr oft auf die Nerven und entsprechend kommentiert sie dieses mit ihren sarkastischen Sprüchen. Auch weist sie ihn oftmals in seine Schranken.

Mehr als man ihr es ansieht, hängt Karin an ihrer Familie. Und nach dem Tod ihrer Mitter schwor sie sich einmal nie wieder zu weinen, damit sich keiner unnötig Sorgen machen müsse. In ihrer Freizeit spielt sie gern mit ihren Freunden Fußball. Diese haben es auch nicht immer leicht mit ihr, denn hin und wieder buttert sie ihre Freunde ziemlich unter.

Fähigkeiten


Ebenso wie Ichigo auch, verfügt sie über mehr spirituelle Energie als ihr selbst zunächst klar war. Dies wird vor allem bei einem Angriff eines Hollows ersichtlich, den sie sehen kann und Chad nur erahnen.

Vergangenheit


Ihre Mutter an der sie sehr hang, verstarb als sie noch sehr klein war. Sonst ist uns leider nicht viel über Karins Vergangenheit bekannt.