Hueco Mundo


Inhaltsverzeichnis

Allgemeines


bleach_ortehueco_mundo.jpg

Dies ist der Ort und Lebensraum der Hollows und das Reich Aizens. Der Begriff „Hueco Mundo“ stammt ursprünglich aus dem spanischsprachigen Raum und bedeutet soviel wie „Leere Welt“. Auch lässt sich der Begriff übersetzen in „Zwischenwelt“, was durchaus passender wäre.

Diese Welt befindet sich zwischen der Welt der Soul_Society und der realen – unserer Welt. Jeder Hollow ist in der Lage, diese Wellt durch ein sog. Garganta zu verlassen.

Es scheint als sei in Hueco Mundo stets Nacht. Zudem scheinen die einzelnen Mondphasen konträr zu denen in unserer Welt zu sein. D.h., wenn es bei uns Nacht ist es in Hueco Mundo Tag – sofern dies möglich ist.

Wie in der Soul_Society auch, besteht die Luft primär aus sogenannten Spirit Partikeln. Jedoch scheint der Gehalt dieser in Hueco Mundo deutlich höher zu sein als innerhalb der Soul_Society. Da sich die Hollows von den Partikeln ernähren ist dies nicht verwunderlich – da sie sonst in dieser unwirklichen Welt nicht existieren könnten.

Fast scheint es, als könne in Hueco Mundo kein anderes Leben existieren außer den Hollows. Nicht einmal die einfachsten Lebensformen – es sei denn es handelt sich um hollowartige Tiere.

Hueco Mundo erinnert ein wenig an eine Wüste. Trister Sandboden bedeckt die komplette Welt. Hin und wieder findet sich ein verdorrter Baum, der ein wenig Schatten spendet. Jedoch existiert ein unterirdisches Gebiet, welches die Bewohner dieser Welt „Menos-Wald“ nennen.

Doch der Begriff Wald mag in die Irre führen, denn es handelt sich dabei nicht um einen Wald sondern vielmehr um das Nest der Hollows – dem Ort wo alle dieser Kreaturen geboren werden.

Las Noches


Ein riesiger aus einem Quarz ähnlichen Stoff bestehender Palast in dem folgende Hollow vertreten sind:

  • amtierende Espada (von Aizen ernannt)
  • Arankaru No. 11-99
  • ehemalige Espada (No. 100+, wurden von Aizen als Espada entlassen)
  • Menos Grande (+ Erweiterungsformen Ajukaru & Wastorode)

Mehr über Las Noches erfähst Du Las Noches