Hiyori Sarugaki



Steckbrief


bleach_charakterehiyori_sarugaki.jpg

  • Name: Hiyori Sarugaki
  • Geschlecht: Weiblich
  • Spezies: Vizard
  • Zugehörigkeit: Vizards
  • Status: Lebendig

Erscheinung


bleach_charakterehiyori_sarugaki1.jpg

Hiyori ist ein kleines, blondes Mädchen, das ihre zotteligen Haare zu zwei seitlichen Zöpfen zusammengebunden hat. Als sie Shinigami war, trug sie ihre dort ihre Standarduniform. Doch als Vizard trifft man sie eher in einem pinken Jogginganzug an, auf dem das erste Zeichen ihres Namens steht.

Ein recht prägnantes Merkmal ist ein sehr langer Zahn, den man auch erkennen kann, wenn ihr Mund geschlossen ist. Ihre braunen Augen funkeln Dich hin und wieder angriffslustig an. Ihre Hollowmaske erinnert ein wenig an das Gesicht eines Nashorns und

Charakter


Hiyori hat ein recht aufbrausendes Wesen. So manch einer würde sie auch als jähzornig bezeichnen. Die einzigen Emotionen die sich bei ihr zeigen sind Wut und Raserei. Ihre Kampfeslust zeigt sich durchaus in dem einen oder anderen Gefecht indem sie sich gegen so manchen Gegner behaupten kann.

Fähigkeiten


Leider ist uns nichts über ihre Fähigkeiten bekannt.

Vergangenheit


bleach_charakterehiyori_sarugaki2.jpg

Einst war sie die Vizekommandantin bevor das Shinigami Forschungsinstitut gegründet wurde. Sie diente unter Kirio Kikifune und unter Kusuke Urahara nachdem die beiden befördert wurden. Zwar akzeptierte, behält sie ihren Posten und willigt schließlich sogar ein unter ihnen zu dienen.

Während sie Urahara in das Soul Society Gefängnis folgt, erklärt ihr dieser die Methodik mit welcher die Gefangenen schließlich inhaftiert werden. Auch erklärt er ihr mehr als eindringlich, dass jeder der den Frieden der Soul Society stört verurteilt würde. Doch seine Worte stoßen auf taube Ohren, denn die aufbrausende Frau teilt seine Meinung nicht. Vielmehr scheint sie schockiert von dem Gedanken zu sein, dass jeder ohne einen trifftigen Grund ins Gefängnis gesteckt werden kann – jedoch hilft sie ihm bei seinem Unterfangen.

Später arbeitet sie im Forschungsinstitut der Soul Society und übt dort die Tätigkeit als Institutsleiterin aus. Letztlich wurde sie entsandt um das Verschwinden einiger Shinigami aufzuklären. Doch der Auftrag scheiterte da sie Angegriffen wurde und sich später in einen Hollow verwandelte.