Hakuda


Inhaltsverzeichnis

Allgemeines


Bei Hakuda handelt es sich um eine waffenlose Kampfkunst. Sie beschreibt den Faustkampf, der eine der vier grundlegenden Arten des Shinigami-Kampf beschreibt. Von den meisten Shinigami wird diese jedoch nicht ausgeübt, da diese sich auf die anderen drei Techniken beschränken wie den Schwertkampf oder das Kido beschränken.

Von ein paar Spezialeinheiten, sowie der 2. Division wird diese Technik noch verwand. Zudem scheinen besonders die höheren Divisione sich alle im Faustkampf auszuzeichnen.

Verschiedenes


  • Der Begriff “Hakuda” stammt aus dem Japanischen und bedeutet soviel wie “Faustkampf”.