Grand Fisher



Steckbrief


bleach_charakteregrand_fisher.jpg

  • Name: Grand Fisher
  • Geschlecht: Männlich
  • Spezies: Hollow / Arrancar
  • Zugehörigkeit: Arrancar
  • Status: tot (von Isshin Kurosaki)

Erscheinung


bleach_charakteregrand_fisher1.jpg

Der Hollow Grand Fisher erinnert an einen gigantischen Hamster mit Vogelfüßen. Von Fishers Stirn hängt ein riesiger Köder wie ein Anglerfisch herab der jede menschliche Form annehmen kann, die Fisher wünscht. Mittels diesem ist er in der Lage jedes Opfer anzulocken. Aufgrund dieser Taktik bekam Fisher seinen Namen.

Charakter


bleach_charakteregrand_fisher2.jpg

50 Jahre lang entkam der Hollow den Shinigami erfolgreich. In dieser Zeit tötete er Masaki Kurosaki, die damals versuchte ihren Sohn Ichigo Kurosaki vor ihm zu schützen.
Der Köder hängt von seiner Stirn herab und dient dem Hollow so als Schutzschild

Fähigkeiten


Im Kampf kann Fisher seinen Köder dazu verwenden um zu verhindern, dass man ihn angreift. Dies machte ihn einst auch nur so schwer besiegbar. Er nahm mittels des Köders die Gestalt einer Person an, der seinem Gegner sehr nahe stand. So zögerten viele ihn zu töten und Fisher konnte sie vor ihnen töten.

Vergangenheit


bleach_charakteregrand_fisher3.jpg

Auch Ichigo versuchte Fisher auf diesem Wege zu besiegen. Doch dieser gewann den emotionalen Kampf mit sich selbst und es gelang ihm schließlich einen großen Teil seiner Hollowmaske zu zerstören. Auf diesem Wege wurde Fisher schließlich zum Arrancar wodurch er eine nahezu vollständig, menschliche Form erhielt.

Als er schließlich in seiner neuen Form Rache an Ichigo nehmen wollte, bemerkte er, dass sich gar nicht Ichigo in seinem Körper befand. Schließlich gelang es Ririn, Cloud und Nova Fisher noch weiter zu verwirren und nutzen diesen schwachen Moment aus und töteten ihn.