Asauchi


Inhaltsverzeichnis

Daten


  • Spanischer Name: Asauchi
  • Japanischer Name: Asauchi
  • Deutscher Name: Asauchi
  • Träger: Alle Shinigami
  • Spruch: Unbekannt

Asaugi bedeutet soviel wie „oberflächlicher Schlag“. Hierbei handelt es sich um Schwerter, die alle Shinigami erhalten, bevor sie in der Gotei 13 sind. In der Akademie werden sie als Übungsschwerter genutzt.

Aussehen


Im Gegensatz zu den Zanpakuto haben diese Schwerte auch keine Namen und somit keine individuellen Eigenschaften. Auch sind sie nicht Teil der Seele ihres Trägers. Es handelt es sich meist um ganz normale Katana mit einer roten Scheide und einer rotern Griffumwicklung sowie einem ovalen Stichblatt.

Mittels dieser Schwerter ist es nicht möglich Seelen zu schneiden, da diese keinen Namen haben und nicht an den Träger gebunden sind. Vermutlich ist es ihnen nicht möglich höhere Formen wie Shikai und Bankai zu erreichen.